Elektromobilität Zug | Formel-E-Tickets für Zürich E-Prix 2018 ausverkauft #erleben
1432
post-template-default,single,single-post,postid-1432,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1200,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Formel-E-Tickets für Zürich E-Prix 2018 ausverkauft #erleben

Wie erwartet ist das  Zuschauerinteresse riesig

Der Eintrittskarten-Vorverkauf für das Formel-E-Rennen in Zürich am 10. Juni 2018 startete am 9. April 2018 um 12 Uhr. Bereits nach 1,5 Stunden waren sämtliche Tickets für Tribünenplätze (Breitingerstraße und Mythenquai) ausverkauft. Die Eintrittskarten wurden exklusiv über den Online-Shop von E-Prix-Partner SBB RailAway vertrieben, was die Website zwischenzeitlich zusammenbrechen ließ.
Der Event bietet voraussichtlich auch Zuschauern ohne Tribünen-Tickets einiges, so zum Beispiel die Rahmenveranstaltung eDays mit Information und Unterhaltung zum Thema E-Mobility. Außerdem steht es jedem frei, sich einen Stehplatz entlang der Strecke zu ergattern. Und seien wir ehrlich: ein bisschen Gedränge und auf Zehenspitzen stehen gehört bei einem Racing-Event dazu, egal ob mit oder ohne Motorenlärm!

Mehr Infos: Zurich E-Prix