Elektromobilität Zug | Elektromobil durch die Schweiz – WAVE Trophy 2018
Seit dem letzten Freitag, 08. Juni 2018 rollt die grösste elektromobile Rally der Welt durch die Schweiz. Rund 150 Teilnehmer fahren während einer Woche mit ihren Elektrofahrzeugen quer durch die Schweiz, wobei sie eine Gesamtstrecke von ca. 1200 km zurücklegen.
1488
post-template-default,single,single-post,postid-1488,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1200,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-5.5.5,vc_responsive

Elektromobil durch die Schweiz – WAVE Trophy 2018 #national

Seit dem letzten Freitag, 08. Juni 2018 rollt die grösste elektromobile Rally der Welt durch die Schweiz. Rund 150 Teilnehmer fahren während einer Woche mit ihren Elektrofahrzeugen quer durch die Schweiz, wobei sie eine Gesamtstrecke von ca. 1200 km zurücklegen.

Nach dem Start in Winterthur sind die verschiedenen Teams nach Affoltern, Kloten, Zürich, Sarnen, Oberburg und Moosalp als Etappenziele gefahren. Die nächsten Tage werden sie weiter nach Disentis, St. Gallen sowie Zug fahren und schlussendlich in Spreitenbach ihre Fahrt beenden. Die genaue Route mit allen Etappenorten finden Sie unter: WAVE ROUTE

Unter den Teilnehmern sind Privatpersonen wie auch Unternehmensvertreter aus der Schweiz, Deutschland, Liechtenstein, Italien, Slowenien, Slowakei, Tschechien und Griechenland. Nebst dem Fahrspass sorgen tagsüber verschiedene Firmen- und Schulbesuche für einen spannenden Austausch rund um das Thema Elektromobilität. Die WAVE zeigt eindrücklich, wieviele Unternehmen aus der E-Mobility Branche mittlerweile in der Schweiz ansässig sind. Mit den Schulbesuchen werden die Kids mit dem Thema vertraut gemacht.
Für einen runden Tagesabschluss sorgen die Networking-Events mit Vorträgen zu Themen rund um die Elektromobilität und grüne Technologien. Diese sind jeweils öffentlich und können von allen Interessierten besucht werden.

Unser Vereinsmitglied Beat Strickler fährt mit dem Energica Ego Elektromotorrad mit. Heute hat er auf dem Furka-Gotthard Pass kältere Temperaturen und Schnee angetroffen. Was er sonst noch gesehen und erlebt hat, ist auf seiner Facebook Seite ersichtlich: Beat Strickler Go E
Weitere Eindrücke und die Tageshighlights sehen Sie in den Tagesvideos: Tagesvideos WAVE

Möchten Sie die WAVE Teilnehmer persönlich treffen?

Am kommenden Freitag wird der Konvoi in Zug Halt machen. Zwischen 16:00 und 18:00 haben Sie die Möglichkeit mit den Teilnehmern über ihre WAVE-Fahrt oder allgemein die Elektromobilität zu diskutieren und die verschiedenen Fahrzeuge zu bestaunen. Anschliessend findet der Networking Event im Restaurant Five Moods an der Dammstrasse 22 statt. Dort werden die Referenten Nick Beglinger, Rolf Widmer und Dr. Juergen Baumann über die Themen Rohstoffe & Energiespeicherung sprechen. Der Eintritt ist frei, für das Abendessen ist eine Vorbestellung erforderlich.
Mehr Informationen finden Sie unter nachstehendem Link: WAVE Networking Schweiz

 

Quellen: WAVE Route, Facebook , Youtube, WAVE Networking