fbpx
Elektromobilität Zug | Mit Sonnenkraft in die Zukunft
Solarenergie, erneuerbar, emobilzug
2787
post-template-default,single,single-post,postid-2787,single-format-standard,qode-quick-links-1.0,ajax_fade,page_not_loaded,,qode-title-hidden,qode_grid_1200,footer_responsive_adv,qode-content-sidebar-responsive,qode-theme-ver-11.2,qode-theme-bridge,wpb-js-composer js-comp-ver-6.4.0,vc_responsive

Mit Sonnenkraft in die Zukunft

Die Furrer Solartechnik GmbH geht in die zweite Generation. Firmengründer und Solarpionier André Furrer hat das Ruder seinem Sohn Andreas Furrer übergeben.

Schweizer Solarpreis gewonnen

Firmengründer André Furrer ist ein Solarpionier mit mehr als 40 Jahren Erfahrung. «In der Gründerphase haben wir noch viel Überzeugungskraft gebraucht, um Bauherren und Architekten die Vorzüge der Sonnenenergienutzung zu vermitteln», blickt er zurück. André Furrer hat sich mit seinem Team laufend weiterentwickelt, um technische Innovationen für seine Kunden nutzbar zu machen. Davon zeugen mehrere Schweizer Solarpreise, welche die Furrer Solartechnik GmbH gewinnen konnte. Dank der hohen Flexibilität konnte sich André Furrer in einem Markt behaupten, der sich seit der Pionierzeit grundlegend verändert hat. «Solarfachfirmen» sind heute keine Tüftler mehr. Wir installieren bewahrte und effiziente Systeme zu einem fairen Preis und bieten eine professionelle Beratung sowie einen hochstehenden Service», unterstreicht er.

Für Wärmepumpe und Elektromobil

Sein Nachfolger Andreas Furrer hat während mehreren Jahren in verschiedenen Funktionen in der Furrer Solartechnik GmbH mitgearbeitet und das Solarhandwerk von der Pike auf gelernt. In Ergänzung dazu hat er ein Studium in Betriebswirtschaft absolviert. «Wir sind bereit, uns den Herausforderungen der Zukunft zu stellen», erklärt er. Die Energiestrategie des Bundes sieht für die Solarenergie eine wichtige Rolle vor. Die Nachfrage nach elektrischer Energie von der hauseigenen Solarstromanlage zur Versorgung der Wärmepumpe und zum Aufladen des Elektromobils wachst stetig. Die Furrer Solartechnik GmbH ist der richtige Partner für die Planung und Installation des passenden Systems und bettet diese optimal in die bestehende Haustechnik ein.

Service verlängert die Lebensdauer

Für bestehende Solaranlagen bietet die Furrer Solartechnik GmbH einen fachgerechten Service an. Dieser erkennt frühzeitig Störungen. Die Anlage wird gereinigt und defekte Teile werden ersetzt. Die regelmässige Wartung gewährleistet die Betriebssicherheit und die Leistungsfähigkeit und verlängert die Lebensdauer und damit den Wert einer Anlage. Die Furrer Solartechnik GmbH offeriert einen Solarcheck zum attraktiven Preis von 125 Franken. Dasselbe wie für Solaranlagen gilt auch für Boiler: Die periodische Wartung und Entkalkung des Warmwassersystems spart Energie und schützt vor unliebsamen Ausfällen. Die Furrer Solartechnik GmbH empfiehlt daher auch ihren Boilerservice.

 

Kontakt

Furrer Solartechnik GmbH

041 780 25 07, service@furrer-solartechnik.ch, Webseite